BerichteBerichte LeiblachtalBerichte Lochau

SV typico Lochau: Erfolgreiches Showdown im Stadion Hoferfeld

Beste Stimmung im Stadion Hoferfeld! Mit einem 5:4 Sieg gegen den SC Fußach beendete man das erste Jahr in der Vorarlbergliga. Zusammen mit den Fans konnte beim SV typico Lochau eine erfolgreiche Saison gefeiert werden.

Der tolle Sieg gegen den SC Fußach war der krönende Abschluss des großen Showdowns im Stadion Hoferfeld. Mit einem tollen Dreier-Pack (14./65./81. Minute) ließ Kevin Prantl die Fans jubeln, die weiteren sehenswerten Tore steuerten Semih Yasar (30. Minute) und Kapitän Fabio Feldkircher (75. Minute) bei.

So beendete das Team um Cheftrainer Aydin Akdeniz, Co-Trainer Robert Brzaj, Tormanntrainer Predrag Zivanovic und Betreuer Robert „Blacky“ Schwarz eine lange und kräftezehrende Meisterschaft als „Liganeuling“ mit 39 (!) Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Damit zeigte sich die Vereinsführung zufrieden. Das junge 1b-Team des SV typico Lochau mit den Trainern Mario Huber und Rene Fessler erreichte in der 3. Landesklasse mit 32. Punkten den guten 9. Platz.

Verabschiedung von Trainern und Spielern

Nach 25 Jahren im Trikot des SV typico Lochau beendete Marko Marinkovic seine erfolgreiche Karriere nach 264 Spielen seit 1994 und 30 Toren seit dem Spieljahr 2006/07. Er zog die Fäden im Mittelfeld und war bei Standards stets gefährlich. Auch Tormann Philipp Praml hängte seine Schuhe an den Nagel, und die Trainern des 1b-Teams, Mario Huber und Rene Fessler, beendeten ebenfalls ihre Tätigkeit.

Begleitet mit viel Applaus von der Tribüne bedankten sich Obmann Alexander Schiller und Stellvertreter Markus Graz bei den Spielern und Trainern für den langjährigen und großartigen Einsatz für den SV typico Lochau.

Verlosung des SVL-Gewinnspiels

Vor der großen Party fand noch auf dem Spielfeld die Verlosung des großen SVL-Gewinnspieles statt. 20 Gewinner konnten sich hier über tolle Preise freuen. Die Hauptpreise – 3 Nächte für vier Personen im Hotel Marbella Villa Maria in Spanien sowie 2 Nächte für zwei Personen inkl. HP im Hotel Edelweiß in Zürs – gingen Verena Willer sowie Julian Reiner.

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button
Close