BerichteBerichte HohenweilerBerichte Leiblachtal

Flurreinigung 2019 in Hohenweiler

Am 27.04.2019 fand, wie in vielen anderen Vorarlberger Gemeinden, auch in Hohenweiler die Flurreinigung statt. Pünktlich um 09:00 traf man sich auf dem Parkplatz beim Feuerwehrhaus, um abzustimmen, wer welche Parzelle nach Unrat durchforsten und aufräumen wird.

Auch heuer wurde wieder sehr viel von Unverbesserlichen unachtsam weggeworfener Müll eingesammelt. Speziell entlang der Hauptstraße fand sich jede Menge weggeworfene Dosen, Flaschen, Plastikmüll und sonstiger Unrat, der nicht nur die Umwelt verschmutzt, sondern auch für Menschen und Tiere gefährlich werden kann. Somit ist diese Aktion nicht nur für die Natur, sondern für viele Lebewesen sehr wichtig.

Schön wäre es, wenn sich in den kommenden Jahren viele weitere Flurreiniger und Flurreinigerinnen eintreffen könnten, die dann aufgrund der vernünftiger gewordenen Mitmenschen weniger Müll finden würden.

Dass der „Wettergott“ diese Veranstaltung für toll hält, hat er eindrucksvoll bewiesen, denn kurz vor 09:00 Uhr hörte der Regen auf und als alle nach der Flurreinigung wieder beim Ausgangspunkt angekommen waren, setzte der Regen pünktlich wieder ein – eine wahre Punktlandung darf man hier behaupten.

Vielen Dank, an alle freiwilligen großen und kleinen Helferinnen und Helfer die am 27.04.2019 mit dabei waren und mitgeholfen haben, Hohenweiler etwas sauberer zu machen.

Bericht: Martin Smounig
Bild: Alwin Halder

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button
Close