BerichteBerichte Lochau

SV Typico Lochau präsentiert sich beim „Saison Opening“ auf der Alten Fähre

SV Lochau Kampfmannschaft 2016

Beste Stimmung beim „Saison Opening“ des SV Typico Lochau auf der Alten Fähre im Lochauer Hafen, Marketingleiter im Vorstand Christof Kogler konnte in diesem besonderen Ambiente zahlreiche Ehrengäste und Sponsoren, Fans und Freunde des Vereins begrüßen.

 

Vorgestellt wurde die Kampfmannschaft für die Vorarlberger Fußballmeisterschaft 2016/17 mit den Tormännern, den Routiniers, den Youngsters, den Neuerwerbungen mit Stefan Maccani (SV Frastanz), Mathias Hänsler (Altach Amateure), Serkan Yildiz (FC Hard), Georg Bantel (SC Hohenweiler) und Philipp Praml (SV Gaißau) sowie den Studenten und den Juniors. Viel Applaus gab es auch für das Trainer- und Betreuerteam mit dem neuen Cheftrainer Aydin Akdeniz, dem bewährten Co-Trainer Marco Bologna, dem Tormann-Trainer Hanno Trotter, der Physiotherapeutin Veronika Plangger und dem „Betreuer-Urgestein“ Robert „Blacky“ Schwarz.

 

Zufrieden mit den umfangreichen Vorbereitungsarbeiten auf die neue Saison zeigten sich an diesem außergewöhnlichen Abend auch die Vorstandsmitglieder des SV Typico Lochau mit Obmann Alexander Schiller, Markus Graz, Egon Haag, Markus Feldkircher oder Gabriel Ramsauer. Und zusammen mit den anwesenden Sponsoren Egon und Monika Haag (Bäckerei Mangold), Christian Nigg (C&C Immobilien), Renato Walter (Toyota Walter), Neosponsor Andreas Wegscheider (Öko Volt), Franz Müller (Mountain Management), Koni und Elke Bereuter (Hehle Reisen) sowie Arthur Stauber (Stauber Versicherungsmakler) hofft die ganze Fangemeinde des SV Typico Lochau, dass in diesem Jahr der Aufstieg in die Vorarlbergliga gelingen möge.

 

Premiere hatte auch die neue Vereinshymne („Hier kommt Lochau“), die vom vereinseigenen Spieler Christoph Grissmann gesungen wird. Dazu kamen willkommene Begegnungen bei Loungemusik im gemütlichen Ambiente am See.

(Fotos: Schallert)

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 4 =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"