BerichteBerichte Lochau

Dramatik pur bei ASVÖ Landesmeisterschaft im Stocksport !

ASVÖ LM 2016 Rang 1

Die auf der Lochauer Stocksportanlage ausgetragene Meisterschaft war an Spannung nicht mehr zu überbieten. Bis zum letzten Spiel war alles offen.
Drei Teams hatten noch die Chance auf den Landesmeistertitel. Der ESSV Lustenau, der ESC Hard und die Hausherren SV Lochau I.
Die Lustenauer trafen im letzten Spiel auf den SV Lochau II, welche immer für eine positive Überraschung gut sind. So auch diesmal; sie fertigten den ESSV Lustenau mit einem Kantersieg von 26:0 ab und Lustenau konnte die Titelambitionen vergessen. Im anderen Spitzenspiel trafen der ESC Hard und SV Lochau I aufeinander. Zwischen diesen beiden Teams war es ein harter Fight um jeden Punkt. Nach 5 von 6 Kehren stand es 15:14 für den ESC Hard. Lochau spielte etwas offensiver, doch die Harder „mauerten“ geschickt und hatten vor dem allerletzten Schuss sogar 2 Stöcke in Bestlage und somit eine 5 stehen. Mit einem perfekten Versuch konnte Mannschaftsführer Christoph Sohm beide Harder Stöcke aus dem Spielfeld entfernen und noch eine 9 für Lochau anschreiben.  Der SV Lochau I mit den Spielern Abraham und Christoph Sohm, Stefan Pienz und Patrik Plangger gewann somit dieses Spiel und den ASVÖ Landesmeistertitel 2016.

SV Lochau Stocksport
Christoph Sohm
Schriftführer

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button
Close