BerichteBerichte Möggers

Aktion Sommerlesen in der Bücherei Lochau: „Wer liest, gewinnt immer“

Lochau Bücherei SOMMERLESEN Preisverteilung 2016
Das Lesen in den Ferien hat sich für diese jungen Leserinnen und Leser besonders gelohnt, denn sie erhielten als Preis ein individuell ausgesuchtes Buchgeschenk. (Foto: BMS)

Aktion Sommerlesen in der Bücherei Lochau: „Wer liest, gewinnt immer“

 

Kürzlich fand in der Bücherei-Spielothek im Lochauer Schulzentrum die Preisverteilung der Aktion „Sommerlesen 2016“ statt. Die Freude war groß, denn als Preis gab es für alle Gewinner ein individuell ausgesuchtes Buchgeschenk!

 

Das Lesen in den Ferien hat sich für die Teilnehmer des „Sommerlesen 2016“ besonders gelohnt. „Heute haben wir nur Sieger hier in unserer Bücherei“, meinte Büchereileiter und Schulbibliothekar Manfred Schallert. Denn wie in den vergangenen Jahren hatte die Bücherei-Spielothek Lochau in Zusammenarbeit mit dem Bibliotheksverband zum „Sommerlesen“ eingeladen. Dabei ging es darum, während den Sommerferien mindestens sechs Bücher zu lesen. Für jedes gelesene oder vorgelesene Buch gab es einen Stempel in den Lesepass. Die vollen Lesepässe wurden anschließend in der Bücherei-Spielothek abgegeben.

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − sechs =

Close
Close