BerichteBerichte EichenbergBerichte HohenweilerBerichte HörbranzBerichte LeiblachtalBerichte LochauBerichte Möggers

Verein Sozialsprengel Leiblachtal/Soziale Arbeit

Ein Anker in schwierigen Zeiten – Lebenswert leben im Leiblachtal

Soziale Arbeit versteht sich als Profession, die versucht, praktische soziale Probleme zu lösen, zu lindern oder zu verhindern. Soziale Arbeit befähigt und ermutigt Menschen so, dass sie die vielfältigen Herausforderungen des Lebens bewältigen und das Wohlergehen verbessern. Dabei bindet sie bestehende und neue Strukturen ein. Beim Sozialsprengel Leiblachtal wird die soziale Arbeit von Rosi Flatz geführt. Dabei begleitet Rosi Flatz Personen kurz- oder langfristig, regelmäßig oder mit einzelnen Terminen bei individuellen Problemen und Sorgen und unterstützt dabei. Mit dem niederschwelligen Angebot (geringer Aufwand zur Inanspruchnahme) bietet die soziale Arbeit ein breitgefächertes, kostenloses Hilfsangebot in außergewöhnlichen Lebenslagen. Bei Fragen zu Mindestsicherung, Familienausgleichhärtefonds, Wohnbeihilfe, Rundfunk- und Rezeptgebührenbefreiung, Arbeitslosigkeit, Reha, Invalidität, Rückkehr nach schweren Erkrankungen in den Arbeitsprozess, bei finanziellen Problemen und vielem mehr, gibt es bei Rosi Flatz Informationen zur Antragsstellung, zur Kontaktaufnahme mit verschiedenen Unterstützungsstellen und Auskünfte zu Abläufen in den jeweiligen Organisationen. Bei einem unverbindlichen, persönlichen Erstgespräch wird ermittelt wo Unterstützung oder Hilfe benötigt wird und ob eigene Strukturen genutzt werden können. Die soziale Arbeit des Sozialsprengels Leiblachtal arbeitet landesweit mit vielen Organisationen und Ämtern zusammen und kennt die vielen Angebote, die zur Verfügung stehen. Nur wenn Hilfe und Unterstützung gewünscht wird, wird Hilfe von Rosi Flatz (Dipl. Sozialarbeiterin, Masterstudium interkulturelle Arbeit) geboten. Bei schwierigen Behördengängen ist je nach Bedarf auch eine persönliche Begleitung zu diesen möglich. Nach Abklärung des benötigten Hilfsumfanges kann mit Rosi Flatz Kontakt zu den verschiedenen Stellen aufgenommen oder die Vermittlung zu den betreffenden Ämtern veranlasst werden. Rosi Flatz steht, wenn gewünscht, immer persönlich und beratend, kostenlos zu Seite.

Die soziale Arbeit ist ein Teil des Sozialsprengel Leiblachtal. Der Verein, der von den fünf Leiblachtalgemeinden Hörbranz, Lochau, Eichenberg, Möggers und Hohenweiler geführt und vom Sozialfonds Land Vorarlberg unterstützt wird, hat sein Büro in Hörbranz und in der Gemeinde Lochau und steht für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Kontakt soziale Arbeit:

rosi.flatz@sozialsprengel.org
Tel 0664 2114785 oder +43 5573 85550

Weiter Informationen zum Sozialsprengel Leiblachtal:
https://sozialsprengelleiblachtal.jimdofree.com/

Bericht + Bild: Christian Fetz

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button