BerichteBerichte EichenbergBerichte HohenweilerBerichte HörbranzBerichte LeiblachtalBerichte LochauBerichte Möggers

SPG Paschanga 2.0 Leiblachtal weiterhin ungeschlagen!

SPG Paschanga Leiblachtal2016

Die SPG Paschanga 2.0 Leiblachtal und die SPG Feldkirch/Rankweil 1b trennen sich 1:1 Unentschieden. Durch den Treffer von Katharina Bantel aus Möggers bleibt das Team aus dem Leiblachtal weiterhin ungeschlagen!

 

Die SPG Leiblachtal kam ganz gut ins Spiel und versuchte sich von hinten heraus nach vorne durch zu kombinieren. Der Spielaufbau über Stefanie Jelinek (Foto) und dStefanie Jelinekie beiden Außenspielerinnen Christina Höller und Stefanie Feurle funktionierte ganz gut. Ein erster gelungener Spielzug

wurde von Katharina Bantel, die über die linke Angriffsseite Druck machte, auch gleich belohnt. Sie traf aus ca. 16 Metern zur 1:0 Führung.

Die Oberhänderinnen waren zunächst geschockt und nur kurze Zeit später wäre durch einen satten Schuss von Theresa Leite, der leider vom Pfosten zurück prallte, fast die 2:0 Führung gelungen.

Stattdessen viel durch den ersten gefährlichen Angriff über die linke Angriffsseite der Oberländerinnen der völlig überraschende Ausgleichstreffer durch Laura Weiskopf (Tor. 25 Minute). Ihr Schuss aus halblinker Position konnte Torfrau Michaele Burkhard nicht mehr abwehren.

 

In der 2. Halbzeit neutralisierten sich beide Teams und es viel kein weiterer Treffer. Zum nächsten Heimspiel am Sonntag, 9. Oktober wird das starke Team des FC Alberschwende erwartet.

Spielbeginn ist um 11:00 Uhr. Hinweis: 10:00 bis 16:00 Uhr Herbstmarkt in Hohenweiler. www.sc-hohenweiler.at

Foto: Manfred Obexer, Lochau

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × drei =

Close
Close