Bus und Regionalwerbung

Regional- und Buswerbung

Über Leiblachtal erleben haben Vereine die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung auf den Bildschirmen in den Landbussen Leiblachtal und auf den Bildschirmen bei den Gemeinden in der Region Leiblachtal schalten zu lassen.

Was ist dafür nötig?

Die Daten müssen folgende Formate aufweisen:

Regionalwerbung:

  • Dateityp: .JPG
  • Dateiabmessung:  Breite 2.134 Pixel * Höhe 1.200 Pixel
  • Auflösung: 300 dpi
  • Format: Querformat

Buswerbung:

  • Mindestschriftgröße: 38 Punkte
  • Inhalt: so wenig Text wie möglich.
  • Dateityp: .JPG
  • Dateigröße: unter 500 KB
  • Dateiabmessung:  Breite 1419 Pixel * Höhe 568 Pixel
  • Dateiname: keine Sonderzeichen oder Abstände.

Wohin sende ich die Daten?

Bitte die vollständigen Daten an office@leiblachtal-erleben.eu senden.

Was kostet das ganze?

Nichts – dies ist ein Service, den die Landbusse, die Region Leiblachtal und Leiblachtal erleben anbieten.

 

Wie lange läuft die Buswerbung?

Die normale Einschaltdauer liegt bei einer Woche


Was hat Leiblachtal erleben damit zu tun?

Leiblachtal erleben bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Veranstaltungen auf Leiblachtal erleben in den Veranstaltungskalender einzutragen und als Bonus Ihre Bus- und oder Regionalwerbung an die Landbusse und die Stellen für die Regionalwerbung weiterzuleiten.

Buswerbung

 

Rutschbugglar_Regional
Regionalwerbung

 

Natürlich können Sie die Daten für die Buswerbung sehr gerne direkt an Landbus Unterland senden.

Kontaktperson: Ing. David Kresser
Link: Homepage Landbus Unterland
E-Mail:  david.kresser(at)landbusunterland.at

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 1 =

Close
Close