BerichteBerichte Lochau

Prachtvolles Funkenerlebnis für die vielen Lochauer Funkenbesucher am See und am Berg

Lochau Funken 2016

Fackelzug, Kinderfunken, Feuerwerk und zwei tolle große Funken, das traditionelle Funkenabbrennen in Lochau begeisterte trotz des schlechten Wetters die vielen Funkenbesucher im traumhaften Ambiente am See und am Berg.

 

„Die Funken brannten lichterloh, d´Hexa sind explodiert, die Stimmung war ausgezeichnet“, freuten sich die Funkenmeister Peter Lerchenmüller (Bäumle) sowie Andreas Hehle (Berg) samt den zahlreichen Helfern der jeweiligen Faschings- und Funkenzünfte. Sie hatten in vielen Arbeitsstunden wieder prächtige Funken aufgebaut. Grippale Infekte sorgten hingegen in der Parzelle Hofen erstmals für eine Absage.

 

Die Funkenständchen vom Musikverein am Berg und der Guggenmusik „Pfütza-Pfiefa“ am See machten die stimmungsvolle Funkenatmosphäre bei bester Bewirtung mit verschiedenen Getränken, mit Funka-Würscht oder den speziellen hausgemachten Funka-Küachle komplett. Ein prächtiges Funkenerlebnis für Jung und Alt!

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + eins =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"