BerichteBerichte LeiblachtalBerichte Lochau

ORE-ORE! Närrisches Faschings-Opening am 11.11. in Lochau

Lochau. „Endlich ist sie wieder da, die Faschingszeit. Jetzt wird wieder richtig Gas gegeben!“, so der Bäumler Faschingsbürgermeister Stefan Pienz beim traditionellen närrischen Opening am 11.11. pünktlich um 11 Uhr 11 auf dem neuen Platz vor dem Gemeindehaus.

Auch wenn die „Pfütza-Pfiefa Guggenmusik Lochau“ in diesem Jahre „eine künstlerische Pause“ einlegt, mit Stimmungsmusik „aus der Dose“, der Präsentation eines abwechslungsreichen Lochauer Faschingsprogramms, der Überreichung des symbolischen „111,11 Euro“-Scheck“ für den Wiederaufbau der Pfütza-Pfiefa durch Bürgermeister Michael Simma an die Kassierin Daniela Mennel, mit heißen Getränken und Faschingskrapfen für Groß und Klein sowie einem lautstarken ORE! ORE! ging die offizielle Faschingseröffnung perfekt über die Bühne.

Gut besuchtes Faschingsopening

Mit dabei bei diesem närrischen Start die Lochauer Faschings- und Funkenzünfte, die „Bäumler Steampunk – Gang of Lochau“ mit ihrem Chef Stefan Pienz und die Chirurgen von der „Schönheitsklink Berg“ mit ihrem Obmann Martin Lukanz, dazu zahlreiche Kinder vom Kindergarten Gartenstraße und dem KinderHaus Dorf, die bewährten Festwirte Karlheinz Lerchenmüller und Benno Wagner vom Weltladen sowie zahlreiche faschingsbegeisterte Lochauerinnen und Lochauer.

Ein abwechslungsreiches Faschingsprogramm

Der große Lochauer Faschingsumzug, der Zunftball und die Bürgermeister-Absetzung sowie die zahlreichen größeren und kleineren Veranstaltungen der Vereine sorgen in Lochau auch im Jahr 2020 für eine abwechslungsreiche närrische Faschingszeit für Jung und Alt.

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button
Close