BerichteBerichte Lochau

„Märchenzeit“ in der Bücherei-Spielothek im Lochauer Schulzentrum

Bücherei Märchenstunde

Märchen der Gebrüder Grimm standen im Mittelpunkt der „Märchenzeit“ in der Bücherei-Spielothek im Lochauer Schulzentrum.

 

Gekommen sind Kindergarten- und Volksschulkinder, ihre Eltern, Senioren und Bewohner des Jesuheims. Sie haben bei Kerzenschein und Tannengrün an vier Nachmittagen den Märchen der Gebrüder Grimm gelauscht. Steffi Scheil hat hier in entspannter, ruhiger Atmosphäre Märchen vorgelesen, die vielen gar nicht mehr bekannt und anderen in Vergessenheit geraten sind. Musikalisch umrahmt wurden die Märchenlesungen von ihrer Tochter Gloria durch das Spielen auf der Kantele.

 

Die Bücherei-Spielothek Lochau fördert die Freude am gemeinsamen Zuhören und das Verständnis untereinander. Das Anhören von Märchen ist immer wieder für viele Menschen ein Erlebnis, ganz gleich welchen Alters. Es sind die Laute, die Wärme der Stimme, die Nähe und Verbundenheit, die wahrgenommen werden und die somit auch zulassen, dass sich die Menschen an den Geschichten erfreuen können.

Öffnungszeiten und Gebühren

 

Die Bücherei-Spielothek hat am Montag (16 bis 18 Uhr), Donnerstag (15 bis 18 Uhr) und Freitag (16 bis 18 Uhr) sowie an Schultagen zusätzlich noch am Montag- und am Donnerstagvormittag von 8 bis 11.30 Uhr geöffnet.

 

Preisgünstige Jahreskarten – Kinder Euro 5, Erwachsene Euro 10, Familie Euro 15 in der Bücherei sowie Euro 15 für die Familie in der Spielothek – öffnen den Weg zu Büchern und Spielen für Jung und Alt!

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + dreizehn =

Back to top button
Close