BerichteBerichte Eichenberg

Eichenberg Tourismus präsentierte die neue „Gäste-Info 2015/16“-Broschüre

Eichenberg Tourismus GÄSTE INFO offizell 2015Für einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub in Eichenberg, auf der Sonnenterrasse des Leiblachtales hoch über dem Bodensee, präsentierte Eichenberg-Tourismus mit Obmann Hermann Gmeiner die neu gestaltete „Gäste-Info 2015/16“ mit allen wichtigen Details zu den Vorzügen der Region.

In zahlreichen Arbeitsstunden sowie der dankenswerten Unterstützung seitens der Gemeinde, der Gastronomiebetriebe im Ort und willkommener Sponsoren aus der Region hat das Redaktionsteam mit Irmgard Innauer, Marlene Sohler, Priska Eller, Rudi Hehle und Obmann Hermann Gmeiner diese beliebte Informationsbroschüre wieder neu erstellt.

Auf über 60 Seiten eröffnen sich hier dem aktiven Urlauber die vielfältigsten Möglichkeiten im Erholungsdorf Eichenberg mit grandioser Aussicht weit über den Bodensee, das Vorarlberger Rheintal und das benachbarte Allgäu. Neben dem Josef-Rupp-Käsewanderweg samt den heimischen Sennereien und Hofläden, dem Alpenwildpark und der Adlerwarte Pfänder, dem Bogenparcours und dem Ponyreiten in Eichenberg, Skywalk Allgäu in Scheidegg, dem Walderlebnispfad in Möggers sowie Golf- und Badespaß in unmittelbarer Umgebung kommen im Besonderen die viel gepriesene Gastlichkeit bei der gemütlichen Einkehr in einem der zahlreichen Gastronomiebetriebe sowie Veranstaltungshinweise, Wandervorschläge und Ausflugstipps mit Bus, Bahn und Schiff dazu.

Eichenberg Ausblick See 2015 (8)

Ein Ortsplan, die Vorstellung von Betrieben und Einrichtungen machen diese umfassende Informationsbroschüre für die Urlaubsgäste, aber auch für die einheimische Bevölkerung komplett. Sie liegt im Gemeindeamt Eichenberg auf und wird auf Wunsch auch per Post zugesandt.

Eichenberg-Tourismus ist bereits erfolgreich in die neue Saison gestartet. Die ersten Gäste haben jedenfalls ihren Urlaub im Erholungsdorf Eichenberg bei wunderschönem Wetter bereits in vollen Zügen genossen.

Mehr wissen – Wandern in Eichenberg

Eichenberg Käse Wanderweg 2015 (1)Der Käsewanderweg ist ein leicht zu begehender Familienwanderweg mit Einkehrmöglichkeiten in gemütlichen Raststuben bis hin zu renommieren Gasthäusern und Hotelbetrieben. In der Gemeinde Eichenberg bieten die Bergsennereien Jungholz-Hinteregg und Lutzenreute, beide nahe am Käsewanderweg gelegen, ihre hervorragenden Käsespezialitäten, allen voran den g.U. Vorarlberger Bergkäse an.

Den krönenden Abschluss der Wanderung finden die hungrigen Besucher bei köstlichen Käsegerichten in den hervorragend geführten Gastronomiebetrieben von Eichenberg.

Alle Informationen auf der Homepage www.eichenberg-bodensee.at

 

Bericht + Bilder: Manfred Schallert

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + drei =

Back to top button
Close