BerichteBerichte Lochau

Die Gemeinde Lochau ehrt ihre besten Sportlerinnen und Sportler

Sportlerehrung der Gemeinde Lochau 2015 BU 1

Die verdiente Anerkennung für hervorragende sportliche Leistungen verbunden mit einem Dank an die Trainer, Betreuer und Funktionäre, dies stand im Mittelpunkt der stilvollen Sportlerehrung der Gemeinde Lochau im Sportheim am Hoferfeld.

Geehrt wurden Lochauer Sportlerinnen und Sportler, die in den Jahren 2012, 2013 und 2014 bei internationalen und nationalen Meisterschaften Titel geholt und Spitzenplatzierungen erreicht hatten. „Sie haben nicht nur schöne persönliche Erfolge erzielt, sie haben auch als Botschafter unsere Gemeinde Lochau am Bodensee weit über die Grenzen hinaus bekannt gemacht“, würdigten Bürgermeister Michael Simma und Sportreferent Christophorus Schmid die großartigen Leistungen mit der Übergabe des „Ehrenpreises der Gemeinde Lochau“.

Ehrung der Sportlerinnen und Sportler

Gratulieren konnte man dem Team der Lochauer Stockschützen mit Christoph Sohm, Abraham Sohm, Stefan Pienz, Erich Pienz, Patrik Plangger und Reinhard Zachari zu ihren tollen Erfolgen bei den diversen Landesmeisterschaften. Zahlreiche Stockerlplätze erreichten Barbara Steurer, Irene Matt-Hofer und Hans-Jörg Steurer bei den österreichischen Senioren-Staatsmeisterschaften im Badminton. Bravourös auch die Leistungen des Laufsportlers Konrad Fessler mit Titeln im Marathon, Halbmarathon, Berglauf, Crosslauf oder Kurzstrecken in der Altersklasse M 60, weiters Erich Büchel (Tennis/50+), Gerhard Pum (Fallschirmspringen/Para-Ski) oder Florian Sporer (Segeln).

Viel Applaus gab es natürlich für den erfolgreichen Nachwuchs, für Nicolai Graninger (Tennis/U 12), Emirhan Nazili (Kickboxen) und Nico Sausenger (Turnen/TS Wolfurt), für die Leichtathleten Corinna Rädler, Max Heinzelmann und Elias Nussbaumer, für Christopher Groß und Elias Ferchl (Tischtennis), für Sandro Eichhübl (Fußball/AKA Vorarlberg U 15) und Fabian Steurer (Badminton/ÖM Junioren).

Gute Rahmenbedingungen als Erfolgsgaranten

„Ein bestens funktionierendes Vereinswesen mit einer gut ausgebauten Infrastruktur, die vielfältigen Möglichkeiten hier an Berg und See sowie die Bereitstellung der notwendigen finanziellen Mitteln durch die öffentliche Hand im Speziellen für die Jugendarbeit, das sind neben der intensiven persönlichen Trainingsarbeit willkommene Voraussetzungen für die schönen Erfolge im Leistungs- und Breitensport“, unterstrich Bürgermeister Michael Simma den großen Stellenwert des Sports in der Gemeinde Lochau, dies vor dem gemütlichen Ausklang mit einem gemeinsamen Essen im Kreise der Lochauer Sportlerfamilie. Für die musikalische Umrahmung sorgte ein Saxophon-Ensemble der Musikschule Leiblachtal unter der Leitung von Musikschuldirektor Manfred Heil.

Text + Bilder: Manfred Schallert

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button
Close