AllgemeinBerichteBerichte LeiblachtalBerichte Lochau

Auch in der Schule gilt: Abstand halten, Leben retten

Die Mittelschule Lochau testet seit vergangener Woche auf Initiative eines lokalen Unternehmens als erste Schule Österreichs das Abstandswarngerät SAFEDI als Stand-Alone-Variante mit dem SAFEDI Synchro Hub. Der Feldversuch dauert in einem ersten Schritt bis Schuljahresende und soll den Schulalltag unterstützen.

Als Vater zweier Kinder kann Andreas Karg die Aufgaben und Herausforderungen für Eltern sehr gut nachvollziehen, was die Organisation zwischen Beruf, Homeschooling und Haushalt bedeutet.

Nachdem er von dem innovativen Produkt SAFEDI des Dornbirner Unternehmens SAFEDI Distance Control GmbH gehört hat, dachte er sofort an eine unkomplizierte und sichere Lösung für Kinder und Schulen.

Als Lochauer Unternehmer suchte er den direkten Kontakt zur Mittelschule Lochau. Die Idee der Verwendung von SAFEDI für alle Schülerinnen und Schüler, das Lehrpersonal sowie Mitarbeitende wurde von der Schule aktiv aufgegriffen und mit der Bildungsdirektion, den Elternvertretern und dem Lehrkörper abgestimmt.

„Als lokales Unternehmen hoffe ich, mit dem Feldversuch etwas in meiner Gemeinde beitragen zu können, damit wir unsere Schulen wieder normal öffnen, unseren Kindern Bildung anbieten und somit auch die Eltern in der Betreuung entlasten können. Auch bei einer möglichen zweiten Welle. Daher finanziere ich die SAFEDIs und den SAFEDI Synchro Hub für die Schule“, so Andreas Karg, der auf weitere Nachahmer hofft.

Innovatives und aktives Engagement der Mittelschule Lochau

Die Mittelschule setzt die SAFEDIs in allen Klassen als effizientes Werkzeug ein, um alle Schülerinnen und Schülern sowie das Lehrpersonal beim Abstandhalten zu unterstützen. Als gemeinsames Ziel sehen alle Beteiligten den Schutz und die Sicherheit für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und damit unserer Gesellschaft. Das sieht auch Alexander Zoppel so: „Nach einer eingehenden und sorgsamen Planung des Schulalltags legen wir neben umfassenden Hygienemaßnahmen allergrößten Wert auf das Prinzip „Abstand halten“. Dabei unterstützt SAFEDI unsere Schulgemeinschaft. Die Schule ist ein hochkommunikativer Ort und wir sehen im Rahmen dieses Feldversuchs bereits nach wenigen Tagen auch im Bereich der Prävention einen großen Mehrwert und Nutzen.“

Über SAFEDI

SAFEDI unterstützt mit Abstandwarnung per Bluetooth dabei, eine sichere Distanz zu anderen SAFEDIs einzuhalten. Wird der Mindestabstand im besonders für Infektionen gefährdeten Gesichtsbereich unterschritten, löst SAFEDI optische und akustische Signale aus. Mit dem anonymen Nahkontakt-Tagebuch werden die zu nahe gekommen SADEDI-IDs gespeichert. So kann im Falle einer bestätigten Infektion die Infektionskette genau nachvollzogen werden. Damit trägt SAFEDI dazu bei, Infektionen entgegen zu wirken, das Gesundheitssystem zu entlasten und die Gesellschaft zu stärken. Der SAFEDI Synchro Hub ist ein Rundum-Sorglos-Paket, das sowohl als Ladestation wie auch für die Synchronisierung der SAFEDI-IDs in das anonyme Nahkontakt-Tagebuch dient – ohne dass dafür ein Smartphone oder eine App benötigt werden und ohne die Verwendung personenbezogener Daten. Die SAFEDI-IDs werden vollkommen anonym nur für diesen Zweck in einem Nahkontakt-Tagebuch auf dem SAFEDI Synchro Hub in der Schule gespeichert. Der große Vorteil: Mit der Nachvollziehbarkeit der Infektionskette können die festgelegten Handlungsempfehlungen gezielt umgesetzt werden. Beispielsweise müssten sich bei Benachrichtigung über eine Infektion lediglich die Personen, die im engen Kontakt mit der infizierten Person waren, testen lassen bzw. in Quarantäne begeben. So kann der Schulbetrieb auch im Ernstfall weiter aufrechterhalten werden.

KONTAKT

Mag. Andreas Karg GmbH & Co KG
Sonnenhalde 13
6911 Lochau
office@andreaskarg.at

Mittelschule Lochau (Dir. Herbert Fetz)
Landstraße 28c
A – 6911 Lochau
direktion@mslo.snv.at

SAFEDI Distance Control GmbH
Carmen Platonina
Dr.-Walter-Zumtobel-Straße 2
6850 Dornbirn
carmen.platonina@safedi.com

Bericht + Bilder: Andreas Karg

Zeige mehr

ähnliche Artikel

Back to top button
Close